direkt vom turm gebloggt

Kategorie: Münster Marketing (Seite 1 von 6)

Schau mal einer an… Schauraum anders!

Wie schön! Die gemeinsame Veranstaltung von Münster Marketing und dem Kulturamt der Stadt Münster in Kooperation mit der Initiative Starke Innenstadt kann dieses Jahr stattfinden!

Film, Skulptur und Filigranes in der Nacht der Museen und Galerien – am Samstag, 4. September 2021, seid ihr alle eingeladen zu Rundgängen und Bustouren. Was fehlt: Der Rote Platz und die Piazza. Deshalb: „Schauraum anders!“;

Anmeldungen sind in diesem Jahr ausschließlich online möglich…

Weiterlesen

Turmgedanken und Turmblick über Münster im August 2021 (Verkehrsversuche)

Schraub, schraub, schraub… in Münster wird zu jeder Zeit an vielen neuen Ideen geschraubt, die sich an der vorhandenen Struktur orientieren. Diese Stadt steht immer wieder dafür, die Tradition mit der Moderne zu verbinden und Synergien zu schaffen. Dafür ist nicht zuletzt auch meine Tätigkeit ein Sinnbild: Seit 1383 ist der städtische Türmerposten auf der katholischen Stadt- und Marktkirche St. Lamberti verbürgt, bis heute wird diese Tatsache aktiv als Brauchtum gepflegt und mit Inhalt (Forschung und Aufbereitung) öffentlich präsentiert – deshalb gibt es dieses Blog!

Heute lasse ich den Blick wieder über die Dächer und Straßen von Münster schweifen, halte Ausschau nach Feuern (und Feinden) und berichte euch den Stand der Dinge. 

Hamel jontev! (Viel Spaß!)

Wir schreiben das Jahr 2021, Mitte August, das Wetter ist – natürlich! – ganz der Tradition verpflichtet: es regnet. Oder wie man in Münster sagt: Meimelatur… 

Weiterlesen

Kutschen, Kulinarik, Klasse Musik in Münster. Gleichzeitigkeiten.

Einleitung. Eine Bemerkung vorweg.
Die Gleichzeitigkeit von Ereignissen auf dieser Welt ist frappierend, und für uns, die Social Media-Generationen, spielt sich vieles auf dem Bildschirm ab, was oft schwer zu verarbeiten ist. So passen scheinbar viele Dinge nicht zusammen – die Verstorbenen und Betroffenen der schlimmen Überschwemmungen nur ein paar Kilometer von Münster entfernt, ganz zu schweigen von Situationen, die viel weiter außerhalb des Turmblickes liegen, sowie das Geschehen direkt vor mir rund um den Turm von St. Lamberti. Die Gemeinsamkeiten sind jedoch ganz einfach: Die Gleichzeitigkeit und der Ort in einem erweiterten Sinne; unser Planet. Münster hat es dieses Mal 2021 nicht so schlimm getroffen, aber die berichteten Schicksale machen emotional betroffen.
Münsters Oberbürgermeister Lewe appelliert an alle, Mitgefühl und Spendenbereitschaft zu zeigen, die aktuelle Pressemeldung nennt dazu die Seite des Bündnisses deutscher Hilfsorganisationen: Aktion Deutschland hilft! (Klick!)

Gleichzeitigkeiten. Nach dieser Einleitung, die der Aktualität geschuldet ist – wie weitermachen? Ich möchte euch so so so gerne auch etwas Schönes zeigen… und auch dies ist sehr aktuell und liegt mir am Herzen:

Weiterlesen

Das Wetter hier oben

Diese Zeilen schreibe ich an einem Abend, der erinnerungswürdig ist, weil er mir wieder einmal bewusst macht, wie besonders dieser Ort hier oben ist – die Türmerstube samt Rundherum-Balkon in Münster auf St. Lamberti…

Weiterlesen
« Ältere Beiträge