Türmerin von Münster

direkt vom turm gebloggt

Schlagwort: Gerhard Richter

Mer losse d´r Dom en Kölle, denn do jehööt hä hin…

Nee, die Türmerin ist nicht karnevalstechnisch fremdgegangen – hier auf Lamberti heißt das immer noch „Münster Helau!“. Aber ein kleiner Städtetrip inklusive mannigfaltiges Stufensteigen ist auch mal ganz fein! Wir waren schon oft in Köln, standen schon oft staunend vorm Dom, gingen schon oft ehrfurchtsvoll in seinem riesigen Inneren umher, aber jedes Mal war der Turm gerade nicht zu begehen – zu spät, zu früh, zu dies, zu das… aber jetzt hat das endlich mal geklappt!


Weiterlesen

Licht und Pendel

Nacht für Nacht schaue ich über die Stadt Münster. So wie alle meine Vorgänger, die städtischen Türmer auf St. Lamberti, seit dem 14. Jahrhundert oder gar noch früher.

Und jede Nacht sieht es etwas anders aus – Sonnenuntergänge, das schwindende Licht des Herbstes, die sich weiterentwickelnden Baustellen, Ereignisse und mehr oder weniger Trubel; immer gibt es etwas zu entdecken.

Besonders gerne schaue ich in den Himmel und freue mich über die Sternkonstellationen und sonstigen Himmelskörper; der Mars ist nun schon eine ganze Weile richtig hell und deutlich über Wolbeck zu sehen.

Weiterlesen