Türmerin von Münster

direkt vom turm gebloggt

Schlagwort: Zoo

Steinerne Menschen

In und an christlichen Kirchen gibt es stets allerlei steinerne Figuren, Heilige zumeist, Christus-Skulpturen, Ars Sacra – Heilige Kunst. So auch in St. Lamberti, der Stadt- und Marktkirche Münsters. Aber auch anderswo im Stadtbild finden sich Steinerne Menschen – ein paar meiner persönlichen „Darlings“ stelle ich euch hier vor. Vielleicht habt ihr Lust, mir eure eigenen persönlichen Favoriten zu verraten und wo ich sie finden kann? Dann kommentiert gerne diesen Beitrag oder schreibt mir eine Nachricht!

Weiterlesen

Der steinerne Küster und der lange Geselle (Turmstubenbücher Juli 2018)

[Auszug aus dem Turmstubenbuch des Monats Juli 2018:]

Lambertiviertel – schillernd seit eh und je

Schlank aufragend steht sie da und weithin unübersehbar, in der Mitte einer Ansiedlung von Menschen, die Lambertikirche mit ihrem die Wolken kitzelnden Turm. Anders als der breite und trutzige Paulusdom, der die Hauptkirche der Diözese Münster ist, will Sankt Lamberti die Rats- und Marktkirche der Bürger sein, sozusagen in mehr oder weniger frommer Konkurrenz zum benachbarten Dom des Bischofs.

Weiterlesen

Das grüne Band, das ich so liebe

Ein Baudenkmal, ein Bodendenkmal, ein Gartendenkmal – und die wohl schönste Fahrradstrecke um die Altstadt herum, das ist unsere Promenade in Münster.

Promenade, Foto: Ralf Emmerich

Foto: Ralf Emmerich

Das grüne Band um die Innenstadt sehe ich vom Turme aus ganz deutlich – und das hat durchaus auch historische Bedeutung: Weiterlesen