Türmerin von Münster

direkt vom turm gebloggt

Schlagwort: Adam Riese

Steinerne Menschen

In und an christlichen Kirchen gibt es stets allerlei steinerne Figuren, Heilige zumeist, Christus-Skulpturen, Ars Sacra – Heilige Kunst. So auch in St. Lamberti, der Stadt- und Marktkirche Münsters. Aber auch anderswo im Stadtbild finden sich Steinerne Menschen – ein paar meiner persönlichen „Darlings“ stelle ich euch hier vor. Vielleicht habt ihr Lust, mir eure eigenen persönlichen Favoriten zu verraten und wo ich sie finden kann? Dann kommentiert gerne diesen Beitrag oder schreibt mir eine Nachricht!

Weiterlesen

Mache einen Spaziergang im Park!

30. März 2016: Internationaler Mache-einen-Spaziergang-im-Park-Tag. Spazierengehen soll ja gesund sein, und wenn man sich anschaut, wo die Menschen in Münster und im Münsterland spazierengehen, kann man das auch direkt glauben. Unsere Stadt und unser Land haben so vieles zu bieten, was glücklich und gesund macht! 😉

Weiterlesen

Turmstuben-Bücher August 2014

Turmstuben-Bücher August 2014

Ein Blick in die Turmstuben-Bibliothek zeigt….

Hermann Heckmann: „Sonnin und der Michel. Ein heiterer Bilderbogen“, Rogner & Bernhard für die Stiftung St. Michaelis, Hamburg 2002 in Zusammenarbeit mit trojan books

Pierre Barret und Jean-Noël Gurgand: „Der König der letzten Tage. Die grauenhafte und exemplarische Geschichte der Wiedertäufer zu Münster 1534-1535“, Deutsche Übersetzung von Michèle Schönfeldt. Ernst Kabel Verlag, Hamburg 1993 (Original: „Le roi des derniers jours“, Verlag Hachette, Paris 1981)

Christa Farwick und Adam Riese: „Das Münsterbuch. Der Stadtführer“, Daedalus Verlag Joachim Herbst, Münster 2014 (5)

Weiterlesen