direkt vom turm gebloggt

Schlagwort: St. Lamberti (Seite 2 von 23)

Bielefeld und der Glockenturm auf der anderen Seite des großen Ozeans / Bielefeld and the bell tower across the Big Pond

In diesem etwas längeren Blogbeitrag geht es um unglaubliche Zusammenhänge und die Spezialinteressen der Türmerin von Münster, die offenbar auch andere Menschen teilen…

Glocken, ein Spezial-Turm, eine kleine Stadt in den USA und eine etwas größere Stadt in NRW, eine historisch wertvolle Sammelleidenschaft und das Hobby der Türmerin von Münster sind die Bausteine meiner heutigen Geschichte…

For my global friends and followers – there is an Englisch version of my article … please scroll down to read about some bells, a unique tower, a small American town, a German city near Münster, the historically significant collector’s passion and a towerkeeper’s hobby… 🙂

Weiterlesen

Turmstubenbücher Mai 2020 – Alles im Lack!

Moin! Eine neue Ausgabe der Turmstubenbücher mit dem Motto: Alles im Lack!

Heute mal was ganz anderes – same, same, but completely different, wie der Insulaner sagt – ein Wirtschaftskrimi!

WHAT?!

Natürlich nicht irgendein Wirtschaftskrimi – sondern (natürlich!) einer, der in Münster spielt. Und damit haben wir auch gleich das wichtigste Argument dafür, dieses Werk in die Turmstubenbücherei auf St. Lamberti aufzunehmen! 

Weiterlesen

Interessante Funde

Beim Recherchieren interessante Funde machen – das sind die kleinen Freuden einer städtischen Türmerin zu allen Zeiten, besonders aber in diesen unplanbaren Corona-Pandemie-Zeiten. Kleine Freuden halten einen im Leben, lassen einen optimistisch bleiben, n’est-ce pas?!

Gerade durchforste und sichte ich allerlei Bücher und Dokumente in der Turmstube. Ich stoße dabei auf Artikel und Meldungen aus vergangenen Zeiten, die mir Münster noch näher bringen. Alte Zeitungsbeiträge und Bücher etc. können uns so viel erzählen, was uns auch die heutige Stadt erklärt, ganz genau wie in der alten Hiphop-Weisheit meiner Jugend:

Es wäre heut‘ nicht wie es ist,
wär‘ es damals nicht gewesen wie es war!

Aus: „Schlüsselkind“, Cora E. (1997)
Weiterlesen
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »