Türmerin von Münster

direkt vom turm gebloggt

Schlagwort: Literaturtipp (Seite 1 von 4)

Münsterländer Märchen! Turmstubenbücher März 2020

Die liebsten Bücher sind mir Bücher,
die Welten verbinden und
die Leserschaft zu inspirieren wissen!
Das schaffen Märchenbücher oft zuverlässig –
und dieses hier hoffentlich ganz besonders…


Weiterlesen

Turmstubenbücher: Februar 2020 (Annette!)

Ich bin wieder auf dem Turm!
Nach dem Schrecken der Orkan-Warnung
herrscht nun das feinste Aprilwetter mitten im Februar,
und was passt da besser, als ein neues Turmstubenbuch
zur Hand zu nehmen?!

Mit Droste im Glashaus: 21 Künstlerinnen und Künstler werfen Blicke. Scherbensammlung.
Hrsg. von Rita Morrien, Jochen Grywatsch, Christoph Otto Hetzel und Martina Fleßner. Unter Mitarbeit von Claudia Ehlert und Alice D. Bleistein. Im Auftrag von Schloss Senden e. V., Daedalus Verlag , Münster 2019
(beim Klick auf den Titel gelangt ihr zur Verlags-Homepage).

Mit diesem Werk kann man die tollen und ungewöhnlichen kreativen Mosaiksteinchen zu „unserer“ Annette von Droste-Hülshoff noch einmal Revue passieren lassen (oder neu entdecken, was man vielleicht verpasst hat) – die szenischen Lesungen, die Performances, Konzerte, Ausstellungen… 

Weiterlesen

Turmstubenbücher Dezember 2019

Iris Brandewiede Buch 2019
Iris Brandewiede, Hausfrau & Mutter, berufstätig. Tofte Geschichten aus der lebenswertesten Stadt und dem Rest der Welt. Kleine Reihe Literatur, 31, agenda Verlag, Münster 2019
Weiterlesen

Turmstubenbücher Oktober 2019

Ich ziehe um – etwas weiter nördlich, aber immer noch mit 481** als Postleitzahl – und da der Weg zum Arbeitsplatz und damit zur schönsten Kirche weit und breit (total subjektive Meinung!) nun etwas weiter ist, probiere ich es mit einem Pedelec. Huiiiiiii! Das macht Laune! Guter Rad ist zwar teuer, aber lohnt sich 😉

Weiterlesen

Turmstubenbücher September 2019

Oh, der Herbst nähert sich! Die Abende auf dem Turm zeigen es deutlich: Bereits zum ersten Friedens-Signal um 21 Uhr schalte ich meine kleine Taschenlampe an, um winkenden Menschen dort unten sichtbar zu antworten…
Der Himmel schaut mit etwas Glück aus wie direkt einem Caspar-David-Friedrich-Gemälde entsprungen:

Abendsonne auf Lamberti - wie ein Caspar-David-Friedrich-Gemälde!
Der Himmel über Münster. Fotografiert von der Türmerin auf St. Lamberti am 26. August 2019.

Und mit dieser immer früher einsetzenden Dämmerstimmung nehme ich zwei neue Bücher mit in die Türmerstube:

1.) Pia Leicht, Die Kiepenkerlbande und die verschwundene Türmerin.
2.) Kira, Birgit Leimann, Lisa Brößkamp und Michael Krybus: Münster mit Hund. Der neue Stadtführer. 14 Touren für 4 Pfoten.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge