Türmerin von Münster

direkt vom turm gebloggt

Seite 2 von 41

Tod im Turm – Ein wahres historisches Drama auf St. Lamberti

Die Recherchen über meine Vorgänger auf dem Turm der katholischen Stadt- und Marktkirche St. Lamberti zu Münster haben mich zu einem weiteren wirklich spannenden Fall geführt – Überschrift: Tod im Turm. So oder so ähnlich hat es sich zugetragen:

Weiterlesen

1648 – Der lange Weg zum Frieden

So viel Friedenshistorie war selten – am 26. September 2018 gibt es die tolle Gelegenheit, im Rathausfestsaal Münster einer exklusiven Uraufführung beizuwohnen:

„1648 – Der lange Weg zum Frieden“.

Wer Münsterfan ist, weiß sofort, worum es geht: 1648 – Toleranz durch Dialog – wurden nach langen Verhandlungen die verworrenen und brutalen Kriegsgeschehen beendet, die seit 30 Jahren in europäischen Landen wüteten. Beschlossen wurde, was dann als Westfälischer Friede in die Geschichtsbücher eingehen und im kollektiven Gedächtnis aufgehen sollte…

Weiterlesen

Glockenläuten für den Frieden

Früher – noch gar nicht so lange her – wurden bestimmte Glocken vor allem zur Gefahrenabwehr geläutet, eine besondere Position nimmt hierbei das Wetterläuten ein.

Glockengeläut sollte Gewitterwolken hinfort fegen – manchmal scheint das wohl auch funktioniert zu haben, die Tradition hielt sich jedenfalls eine ganze Weile, und in einigen Gegenden Süddeutschlands oder im österreichischen Alpenraum sollen auch heute noch Glocken samt ihren lateinischen Inschriften allerlei Wetterkapriolen abwehren.

Weiterlesen

Denkwürdige Denkmäler

Der Tag des offenen Denkmals – immer im September, und ich habe so den Verdacht, dass es allein in Münster so unfassbar viel anzuschauen gibt, dass ich noch ein zweites und drittes Leben benötige, um alle denkwürdigen Denkmäler zu erforschen…

Weiterlesen

Vorlesen lassen – Turmstubenbücher September 2018

Im Monat September 2018 entscheide ich mich bei der Auswahl der Turmstubenbücher dafür, mir etwas vorlesen zu lassen. Das geht mit Hilfe von Hörbüchern – oder auch mit diesem Internet, von dem immer die Rede ist. Und zwar… Weiterlesen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »