Türmerin von Münster

direkt vom turm gebloggt

Schlagwort: Museum

Türmerin zu Gast in… Towerkeeper visits… (incl. Turmstubenbücher April 2019)

… Mainhattan! – A bunch of beautiful towers, but as far as I know nobody blows the towerkeeper’s horn like the signals of peace in Muenster…

Lauter Türme ohne Türmerin… Frankfurt am Main!
Weiterlesen

Und? Wie war‘s? Ökumenischer Rückblick auf #kt18

Die türkisfarbenen Flaggen sind aus dem Stadtbild verschwunden – und trotz der türkisfarbenen Omnipräsenz ist türkis immer noch meine Lieblingsfarbe.

Und nicht nur die Lieblingsfarbe ist etwas, das mir bleibt vom 101. Katholikentag in Münster – bzw. von meinem persönlichen allerersten Katholikentag: Weiterlesen

Frieden! Europa! Münster!

Dieses Jahr 2018 steht im Zeichen des Friedens – und es ist das Kulturerbejahr! Was bedeutet das für Münster, und wie wird dieses Jahr hier begangen?

Als Türmerin mit Turmblick und der Lizenz zum Verkünden des traditionellen Signals, dass alles friedlich ist in der Friedensstadt Münster, schaue ich mir das Ganze in diesem und weiteren Beiträgen mal genauer an… Weiterlesen

Türmerin zu Gast in … Gräfenhainichen! (Tour des Tours)

Kurze (unglaubliche, aber wahre) Vorgeschichte: Vor einiger Zeit stellten der Küster der Münsteraner Liebfrauen-Überwasserkirche, Markus Offer, und ich fest, seine und meine Oma stammen beide aus Gräfenhainichen, GHC.

Das ist ein weiteres Indiz, das meine These von Münster als dem Mittelpunkt der Welt bestätigt – denn hier treffen sich immer wieder Menschen, die anderenfalls vielleicht nie erfahren hätten, was sie verbindet… und so reifte in mir der Entschluss, mich auf Spurensuche meiner Familie in Mitteldeutschland zu begeben. Natürlich inklusive Turmbesichtigungen, wo möglich, und Münster-Vergleichen – eine weitere Etappe der Tour des Tours! Weiterlesen

Eli und Elisabet – ein Tag, zwei Geburtstage!

Am 26. Januar vor 164 Jahren wird Eli(as) Marcus

in Münster geboren (1854).

Eli Marcus
Unter seinem eigenen Namen und dem Pseudonym Natzohme (eine Figur aus einem selbstverfassten Theaterstück) war Marcus ein umtriebiger Schriftsteller und Schauspieler in den Kreisen des berühmten Zoogründers Professor Hermann Landois (Zoologische Abendgesellschaft).


Weiterlesen